Anmeldung
  • Published in Aktuelles ASG 11
  • Hits: 493

Standortbestimmung in Thüringen

Als letzten Vorbereitungslauf für den schweren Swiss Ultra Trail in Davos Anfang August lief Günter Thieme vom ESV Lok Zwickau gemeinsam mit seiner Laufpartnerin Petra Neumann, die viele Jahre dem ESV die Treue hielt, am Wochenende den Thüringen Ultra im Thüringer Wald.
Bei nasskalten und gar nicht sommerlichen Temperaturen mussten 100 km und 2270 Hm überwunden werden. Der Start erfolgte um 4.00 Uhr früh in Fröttstädt und das abwechslungsreiche Terrain erforderte viel Einsatz und Konzentration. Petra und Günter finishten gemeinsam in einer Zeit von 11:43:12 h und waren sehr zufrieden. Dies bedeutete für Petra in der Gesamtabrechnung Platz 6  und in ihrer Altersklasse den Bronzerang. Günter belegte gesamt den 44. Platz sowie in seiner AK Rang 12.
Insgesamt erreichten über 200 Läuferinnen und Läufer das Ziel.
 
 
160792 thueringen
 

Anmeldung