Anmeldung
A+ A A-
  • Published in Aktuelles RH
  • Hits: 187

Sachsenpokal-Vorrunde

Zur gestrigen Sachsenpokal-Vorrunde konnten sich acht Starter vom ESV Lok Zwickau für die Sachsenpokal-Endrunde am 23. Juni in Langenberg/Falken qualifizieren.

Jannis gelang es sich knapp vor seine Konkurrenten aus Glauchau zu setzten und belegte mit 41,98 den ersten Platz der Schüler U13 und erreicht damit die Qualifikation. Auch mit seinem 2er-Partner Niclas erreichte er Platz eins, sowie die Qualifikation mit 21,72 Punkten.

Milena zeigte ein hervorragendes Programm und konnte sich mit wenigen Abzügen (45,60 von 50,00 Punkten) über den zweiten Rang bei den Schülerinnen U15 und die Qualifikation freuen.

Ebenfalls qualifiziert haben sich Emily Joy und Stella im 2er der Schülerinnen (18,41 Punkte), sowie Anna-Lena und Lisa im 2er der Frauen (86,60 Punkte). Beide Paare siegten im Alleingang und sind für die Endrunde qualifiziert.

Unsere drei Mannschaften (4er Juniorinnen, 4er Junioren, 6er Junioren) siegten im Alleingang und erreichten damit ebenfalls die Qualifikation. Eine besonders gute Leistung, mit nur knapp 10 Punkten Abzug, zeigte der 6er der Junioren mit Leann, Milena, Lena, Jannis, Leoni und Hannes (66,91 Punkte).

Allen qualifizierten Sportlern wünschen wir viel Erfolg für die Sachsenpokal-Endrunde!

B. Müller

SPV 2018

DJB-2019 VDES-Bahn   KSB Zwickau Sport-pro-Gesundheit LSB-Sachsen KOMM-Logo

Anmeldung