Anmeldung
A+ A A-
  • Published in Saison 2015
  • Hits: 1103

 

Top-10 bei Deutscher Juniorenmeisterschaft verfehlt

Am 2./3. Mai fanden in der rheinlandpfälzischen Nibelungenstadt Worms die Deutschen Hallenradsportmeisterschaften der Junioren statt. Vom ESV Lok Zwickau haben sich zwei Teams qualifiziert. Unsere 4er Mannschaft, mit Luisa Lehmann, Lisa-Marie Hofmann, Petra Matter und Alina Zeuner, konnte ein ansprechendes Programm zeigen und so ihren Platz halten. Von insgesamt 15 Startern haben sie mit hervorragenden 93,07 Punkten den 11. Platz erzielt und nur knapp die angestrebte Top-10 Platzierung verpasst. Die beiden Trainer Lutz Seifert und Irene Helgert waren mit der Leistung ihrer Sportler vollauf zufrieden. Besonders erfreut waren alle über die geglückte Übung: „Innenstern ½ Standdrehung“ im Steiger. In der Disziplin 4er Juniorinnen gewann die erste Mannschaft vom RMSV Edelweiß Aach mit 200,04 Punkten und lies ihre Konkurrenz mit großem Abstand hinter sich.

Bei unserem 2er Paar Lisa Hiss und Anna-Lena Rosin war die Nervosität deutlich zu sehen. Bereits im ersten Drittel der Darbietung mussten beide ihr Rad verlassen und viel Punktabzug in Kauf nehmen. Danach haben sie schnell zu ihrer gewohnten Ruhe zurückgefunden und mit ihrer guten Haltung und dem souveränen Auftreten überzeugen können. Kurz vor Schluss hatten beide noch einen unerwarteten Doppelsturz. Diese beiden Fehler führten zu 71,97 ausgefahrenen Punkten. Beide mussten sich mit einem enttäuschenden 12. Platz abfinden. Die Spitzenathleten im 2er Kunstfahren der Juniorinnen zeigten ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen. Hier setzte sich zum Schluss das Team Wurth/Nattmann vom RSV Gutach durch und siegte mit 107,83 Punkten.

Kristin Riedel-Thümmler

IMG 7313 1024x793

Bild: v. l.

1. Reihe: Luisa Lehmann, Petra Matter, Lisa-Marie Hofmann, Alina Zeuner;

2. Reihe: Lutz Seifert, Anna-Lena Rosin, Lisa Hiss, Kristin Riedel-Thümmler

Bilder vom Wettkampf unter >>diesportfotografen.de<<

Neues von den "Geilen Buben" schaut rein unter www.facebook.com/pages/Die-Geilen-Buben

DJB-2019 VDES-Bahn   KSB Zwickau Sport-pro-Gesundheit LSB-Sachsen KOMM-Logo

Anmeldung