Anmeldung
  • Published in Leistungsbereich G
  • Hits: 1223

Seit 2008 wird in Sachsen der Mannschaftswettkampf im Rahmen der Landesliga geturnt. Alle startberechtigten Vereine turnen in der Ligasaison (zweites Halbjahr) in ihrer Gruppe eine Vorrunde. Aus dieser Rangfolge ergeben sich die Teilnehmer der Finalrunde, die Teilnehmer der Relegationsrunde und der Auf- bzw. Absteiger. Die Plätze 1 bis 4 der 1. Landesliga (nach dem Vorrundenwettkampf) sind für das Landesligafinale qualifiziert. Der Sieger des Landesligafinales ist der Sächsische Mannschaftsmeister in seiner Altersklasse.

1. Landesliga

2017 08 17 Gerätturnen Landesliga

1. Landesliga - Kindermannschaft

2017 08 18 Gerätturnen Landesliga

 3. Landesliga

2016-01-01Gerätturnen-3.Landesliga


DJB-2019 VDES-Bahn   KSB Zwickau Sport-pro-Gesundheit LSB-Sachsen KOMM-Logo

Anmeldung