Anmeldung
A+ A A-
  • Published in Aktuelles RRS
  • Hits: 98

Lennart Lein hat sich seinen guten Ergebnissen endgültig im engeren Auswahlkreis des Nachwuchs-Nationalmannschaft-Kaders Cross gefahren. Fast wäre ihm auch die Nominierung für die Europameisterschaft gelungen, aber er war in der entscheidenden Phase gesundheitlich leicht angeschlagen. In der Bundesliga-Cyclocross führt er momentan die Gesamtwertung an und könnte sich bei weiteren guten Resultaten sogar für die WM anbieten. Nächste Woche will Lennart in Dresden erstmal seinen Landesmeister-Titel vom letzten Jahr in der Juniorenklasse verteidigen. Ansonsten stehen noch 4 Wertungsläufe im Deutschland-Cup an und 2-3 Rennen beim Toi-Toi-Cup in Tschechien. Am 4. Advent startet Lennart Lein dann in Namur. Saisonhöhepunkt wird sicher die Deutsche Meisterschaft in der zweiten Januarwoche in Albstadt.

 

DJB-2019 VDES-Bahn   KSB Zwickau Sport-pro-Gesundheit LSB-Sachsen KOMM-Logo

Anmeldung