Anmeldung
A+ A A-
  • Published in Aktuelles J
  • Hits: 465

3 Zwickauer Judoka erkämpfen sich Teilnahme an Landesmeisterschaft

Am 21.04.218 fand in Chemnitz die Bezirksmeisterschaft der AK U15 statt. Dort konnten sich alle 3 gestarteteten Sportler für die Landesmeisterschaft am 05.05.2018 in Riesa qualifizieren. Mia Holz konnte leider Krankheitsbeding nicht teilnehmen und wurde vom Judoverband Sachsen für die LEM gesetzt.

Nelly Fiedler (-48 kg) musste sich nach zwei Niederlage mit Bronze begnügen. Fritz Ender (-34kg) erkämpfte sich nach einem gewonnenem Kampf die Goldmedaille. Jan Sprenger (-66kg) stand nach zwei gewonnenen Kämpfen im Finale. Dort musste er sich leider geschlagen geben, konnte sich aber über den zweiten Platz freuen.

Ergebnisse:
Nelly Fiedler   (-48kg w) – 3. Platz
Fritz Ender     (-34kg m) – 1. Platz
Jan Sprenger  (-66kg m) – 2. Platz

DJB-2019 VDES-Bahn   KSB Zwickau Sport-pro-Gesundheit LSB-Sachsen KOMM-Logo

Anmeldung