Anmeldung
A+ A A-
  • Published in Aktuelles J
  • Hits: 226

Am 11.03.2018 fand in Werdau/Langhessen der 14. Mädchenpokal statt.

Unter den rund 100 Sportlerinnen aus Sachsen und Thüringen, war der ESV Lok Zwickau mit drei Mädels vertreten.

In der Altersklasse U11 -30kg startete Leonie Weber für uns. Sie konnte den körperlich überlegenen Kampfpartnerinnen zwar keinen Sieg abringen, zeigte aber dennoch in ihren 3 Kämpfen, dass sie nicht aufgibt.
2 mal konnte Leonie über die komplette Kampfzeit gehen.

Nelly Fiedler startete in der U15 -44kg. Sie konnte ihre 2 Kämpfe vor Ende der regulären Kampfzeit, mit Wurftechniken nach vorn, auf Ippon gewinnen. Nelly belegte somit den 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Ebenfalls in der U15 kämpfte Mia Holz -57kg, und gewann das Turnier in ihrem 4-er Pool mit 3 ungefährdeten Ippon-Siegen. Damit sicherte sich Mia die 2. Goldmedaille an diesem Wochenende. Super gemacht!

20180311 130018 WWW

Ergebnisse:
U15
Nelly Fiedler  (-44 kg) - 1. Platz
Mia Holz       (-57 kg) - 1. Platz

DJB-2019 VDES-Bahn   KSB Zwickau Sport-pro-Gesundheit LSB-Sachsen KOMM-Logo

Anmeldung