Anmeldung
A+ A A-
  • Published in Aktuelles G
  • Hits: 117

200 Minuten Spannung und turnerische Höchstleistungen-das bekamen die Zuschauer geboten, die am Wochenende den Weg in die Chemnitzer Hartmannhalle gefunden hatten. Die Zwickauer Turnfans unter ihnen konnten zudem die beiden angetretenen Lok-Mannschaften bei ihrem Erfolg bejubeln.

Die Mannschaft der Frauen mit Cindy Weinrich, Denise Hölperl, Julia Kloth, Michelle Helkenberg, Marie Drechsel, Emily Mankiewicz und Anne Richter startete am Stufenbarren und Balken mit guten, anspruchsvollen Übungen. Am Boden wurde schon ein deutlicher Punktabstand zur Konkurrenz sichtbar, über die Sprungleistungen konnten Trainerin Jana Brauße und Publikum noch mehr jubeln. Herausragend hier Denise Hölperl mit einer glatten 10,0. Nach der durchwachsenen Saison mit vielen Verletzten und Trainingsrückstand durch Beruf und Studium bei einigen Turnerinnen- ein Erfolg, der die Mannschaft einmal mehr zusammenschweißt und ein Ansporn für die nachfolgenden Altersklassen ist.

In der Einzelauswertung landete Cindy Weinrich mit 53,6 Punkten auf Rang 1, Denise Hölperl wurde hier 4.

Zur gleichen Zeit turnten die Mädchen bis zur AK 13 ihr Finale. Eine Herausforderung auch für das Trainerteam Jana Brauße/ Michelle Weinrich, sich um alle gleichzeitig zu kümmern. Mit den jungen Turnerinnen Mia Badstübner, Emilia Winter, Lilly Ender, Laney Meichsner, Antonia Piehler, Charlott Wunderlich und Luana Sammarra hat der Verein vielversprechende Talente, die in die Fußstapfen der „Großen“ treten wollen. Im Vergleich zum späteren Sieger Markkleeberg fielen hier Boden und Sprung etwas schlechter aus, aber am Ende trennte die Zwickauerinnen nur 1 Punkt vom Sieg. Die Silbermedaille für diese junge Mannschaft (zwischen 10 und 12 Jahren) ist ein Riesenerfolg.

Am Rande des Wettkampfes fieberten Ciara Mäuer und Amalia Franz mit ihren Mannschaftskameraden mit. Beide konnten wegen ihrer Verletzungen nicht ins Geschehen eingreifen.

2018 10 27 Gerätturnen Landesliga Finale 6

DJB-2019 VDES-Bahn   KSB Zwickau Sport-pro-Gesundheit LSB-Sachsen KOMM-Logo

Anmeldung