Anmeldung
A+ A A-
  • Published in Aktuelles G
  • Hits: 405

Im Finale der 1. Sächsischen Landesliga standen sich die Mannschaften aus Zwickau, vom SV Wesenitztal und Leipzig Engelsdorf gegenüber. Als zweite aus der Vorrunde starteten die Zwickauerinnen am Sprung. Hier gelangen solide Leistungen, Ciara Mäuer glänzte mit einem gehockten Tsukahara, für den sie eine Wertung von 8,7 Punkten erhielt. Julia Kloth erhielt für ihren Überschlag mit anderthalb Drehungen in der Ausführung eine 9,0.

An Sprung, Stufenbarren und Balken konnte die Zwickauerinnen den direkten Vergleich mit den Damen vom SV Wesenitztal immer knapp für sich entscheiden. Am Boden allerdings lagen die Sympathien der Kampfrichterinnen eindeutig bei den Konkurrentinnen vom Dresdner Turngau.

Nach Einschätzung des anwesenden fachkundigen Publikums lagen die Wertungen für die Ausführung deutlich unter den gezeigten Leistungen.

Am Ende siegte der SV Wesenitztal mit 0,8 Punkten Vorsprung vor den Zwickauerinnen, die sich auch über Silber freuen. (Birgit Helbig)

2017 11 04 Gerätturnen Landesliga Finale

DJB-2019 VDES-Bahn   KSB Zwickau Sport-pro-Gesundheit LSB-Sachsen KOMM-Logo

Anmeldung