Anmeldung
  • Published in Aktuelles ASG 11
  • Hits: 439

Robert Gehrmanns Start in die Marathonsaison

Der 26. Johannesbad THERMEN-Marathon versprach dieses Jahr seinen Namen als Wintermarathon aller Ehre zu machen. 1.894 Läufer trafen sich am 03.02.2019 zu dieser Veranstaltung in Bad Füssing, dem größten Kurort Europas. Auf der schnellen asphaltierten Strecke, die durch kleine, verträumte und verkehrsarme Ortschaften führt, ging Robert Gehrmann für den ESV Lok Zwickau auf die Strecke. Er lief seinen ersten Marathon dieser Saison und dies gleich mit einer sehr guten Zeit. Aufgrund des starken Schneefalls musste der Start um 15 Minuten verschoben werden, da sich viele Läufer bei der Anreise verspäteten. 10:15 Uhr gaben die traditionellen Böllerschützen den Startschuss für die Halbmarathon- und Marathonläufer. Bei leichtem Schneefall und kühlen 0 Grad galt es für Robert nun vier Runden zu durchlaufen. Er teilte sich das Rennen gut ein, sodass er bereits in einer Zeit von 1:41:12 h die Halbmarathondistanz absolvierte. Nach 3:24:47 h erreichte der Lok-Läufer das Ziel und lief somit in seiner Altersklasse M35 auf einen guten Platz 8. In der Gesamtwertung kam er von insgesamt 233 Marathonläufern als 44. ins Ziel.

190203 bad fuessing

Anmeldung