Anmeldung

Abteilungen

Gegründet wurde die Abteilung 2017. In diesem Jahr wechselte die Nachwuchsabteilung des 1. Zwickauer Bowlingclubs "Thunder Stones" zum ESV Lokomotive Zwickau e. V. Von Beginn an war Claudia Mindt Abteilungsleiterin und Trainerin. Schnell stellten sich erste Erfolge bei Landesmeisterschaften und im Ligaspielbetrieb ein. Zu Beginn wurde die Abteilung Bowling noch bei Kegeln angesiedelt. Ende des Jahres 2020 entschieden sich beide Sparten letztendlich jeweils selbstständige Abteilungen des ESV zu sein.

  • Geschrieben von Super User
  • Kategorie: Bowling
  • Zugriffe: 2334

Am Samstag, 23.03.2019, spielte die sächsische Bowlingjugend ihre Landesmeisterschaft im Einzel aus. Für den ESV Lokomotive Zwickau e. V. gingen Lisa Engelhardt (Jugend A weiblich), Jonathan Löscher (Jugend A männlich) und Til Rauthmann ( Jugend B männlich) an den Start.

Es wurden zunächst 6 Vorrundenspiele absolviert in denen es darum ging, sich eine möglichst gute Ausgangsposition für die Zwischenrunde und die Finals zu erkämpfen. Til musste sich in der Zwischenrunde behaupten, Jonathan belegte nach der Vorrunde Platz 2, Lisa sogar Platz 1. In einem packenden Match bezwang Til seinen Gegner und stand nun völlig unerwartet im Spiel um Platz 1, was allerdings der gegnerischer Routinier aus Dresden für sich entschied. Til trainiert erst seit 1 Jahr und so ist sein Vize-Landesmeister eine herausragende Leistung. Sein Pinschnitt liegt bei 139,6.

Lisa spielte ein Stepladderfinale, musste also nur noch zwei Spiele gegen die Zweitplatzierte auf Pinergebnis spielen. Sie holte verdient Gold mit einem super Wettkampftag und einem Pinschnitt über alle Spiele von 174,85, einer deutlichen Steigerung in der Saison.

Jonathan Löscher erspielte in der Vorrunde einen beachtlichen 2. Platz mit 196  Pin im Schnitt. Leider musste er sich im Vorfinale dem späteren Landesmeister aus Bautzen mit 424 : 389 auf 2 Spiele geschlagen geben. Dabei hatte er im ersten Spiel Probleme seine Linie zu finden, in Runde 2 dominierte er deutlich und brauchte im 9. Frame einen Strike. Leider fielen beim Anwurf nur 9 Pin. Der Kampfgeist war enorm.

Mit den Ergebnissen und der Saisonleistung wurden Jonathan und Lisa offiziell für den sächsischen Kader zur im Mai stattfindenden DM in Wildau nominiert.

Das erfogreich Wochenende wurde vom Klassenerhalt der Damenmannschaft gekrönt. Sie erspielten sich den 3. Platz erspielt und bleiben definitiv in der Regionalliga.

2019 03 23 Kegeln Bowling LM einzel 1

2019 03 23 Kegeln Bowling LM einzel 2

2019 03 23 Kegeln Bowling LM einzel 3

  • Geschrieben von Chefredakteur Fugmann
  • Kategorie: Bowling
  • Zugriffe: 721

DJB-2023 VDES-Bahn   KSB Zwickau Sport-pro-Gesundheit LSB-Sachsen KOMM-Logo

Anmeldung